Tauchen in Dayang, Malaysia

Dieses Wochenende war ich wieder tauchen und habe meinen Advanced Open Water gemacht. Es ging über Nacht mit dem Bus und der Fähre auf eine kleine Insel im Westen Malaysias – so klein, dass es dort nur ein Resort gibt und Strom inkl. Handynetz nur abends… Die Unterkunft war sehr einfach, aber wir waren ja schließlich den ganzen Tag auf und im Wasser unterwegs. Ich hatte insgesamt 6 Tauchgänge u.a. einen Nightdive und einen Deepdive (30,6m) – es war richtig toll und die Insel und das Meer ein Traum…
Bevor ich viel schreibe folgen hier ein paar traumhafte Bilder direkt aus dem Paradies:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s